EINE WAHL

DIE QUAL DER WAHL IN EINEM FASZINIERENDEN GESCHÄFT IN PARIS:

Heute finden in Niederösterreich die Gemeinderatswahlen statt.

Für meine Familie ist es immer ein Thema, wen ich wählen werde, weil das bei mir mit einer besonderen Methode entschieden wird. Bis jetzt machte ich es immer für mich alleine, aber dieses Mal war es anders.
 

Wenn ich jemanden von SAHAJA YOGA erzähle, verwende ich oft das Bild des  in uns eingebauten Computers.

Nämlich deshalb, weil wir mit unseren Händen, oder in unserem Körper spüren lernen, was RICHTIG oder FALSCH für uns ist. Das ist eine tolle, praktische Erfahrung!

 Je besser unser INNERES INSTRUMENT durch regelmässige Meditationen gereinigt ist, umso klarer fühlt man die Entscheidung.

Gestern spielte sich dieses WÄHLEN bei uns daheim so ab:

Als mich mein Ältester fragte, meinte ich :“Ich habe schon Zettel geschrieben und werde später schauen, was am kühlsten ist.“

„Stehen FPÖ und ÖVP auch drauf?“ fragte er. Als ich verneinte, weil die für mich nicht in Frage kommen, fand er das unfähr.

Also beschrieb ich nochmals 5 gleiche Zettel mit je einem Wort:

AKTIVE, FPÖ, die GRÜNEN, ÖVP, SPÖ

Die Zettel faltete ich genau gleich und legte sie vor Shri Mataji´s Bild.
Bei einer kurzen Meditation bat ich sie um ihre Hilfe.
 
Später saßen wir beim Eßtisch und ich legte die Zettel weit voneinander entfernt auf.

Auch mein Mann, der sich noch größeren Turbulenzen in seiner STAMMPARTEI schon vor Wochen für den grünen Kulturmandatar entschieden hatte:

„WEIL DER KANN AM WENIGSTEN ANSTELLEN!“

machte mit. Dazu muß ich noch sagen, daß mein Mann und meine Söhne nicht meditieren, aber im Großen und Ganzen meiner Lebenseinstellung sehr respektvoll gegenüberstehen.

Jeder von uns spürte bei einem anderen Zettel kühl.

Ich öffnete meinen Zettel – SPÖ – stand drauf.

Mein Sohn hatte bei den AKTIVEN kühl gespürt, er wird seinem Schulkollegen, der dort „aktiv“ ist, die Stimme geben.

Mein Mann öffnete den Zettel von den Grünen!

ALSO, WENN DIESE METHODE PUBLIK WIRD, SIND ALLE WAHLVERANSTALTUNGEN, PLAKATE, LUFTBALLONS UND KUGELSCHREIBER UNNÖTIG UND ES ZÄHLT NUR MEHR DIE WIRKLICHE ARBEIT FÜR DIE BEVÖLKERUNG!

In diesem Sinne wünsche ich heute ALLEN die RICHTIGE WAHL !

Draupadi.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: